Gleichgewichtsbedingungen

Gleichgewichtsbedingungen
(f pl)
условия равновесия

Краткий немецко-русский словарь по автоматике и телемеханике. - М.: Физматгиз, Главная редакция иностранных научно-технических словарей. . 1962.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "Gleichgewichtsbedingungen" в других словарях:

  • Gleichgewichtsbedingungen — Gleichgewichtsbedingungen,   die Bedingungen, unter denen ein Körper im statischen Gleichgewicht ist. Reichen bei einem mechanischen Problem die Gleichgewichtsbedingungen zu dessen Lösung aus, so spricht man von statischer Bestimmtheit …   Universal-Lexikon

  • Gleichgewichtsbedingungen — Gleichgewichtsbedingungen, in der graphischen Statik. Setzt man beliebige, in einer Ebene liegende Kräfte, die unter sich im Gleichgewicht stehen, auf graphischem Wege zusammen, so erhält man sowohl ein geschlossenes Krafteck (s. Kräftepolygon)… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gleichgewichtsbedingungen — pusiausvyros sąlygos statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. equilibrium conditions vok. Gleichgewichtsbedingungen, f rus. условия равновесия, n pranc. conditions d équilibre, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Statisch bestimmt — Ein statisches System (Körper, Tragwerk, Stabtragwerk) ist statisch bestimmt gelagert, wenn die Anzahl seiner Lagerreaktionen (Auflagerbedingungen) der Anzahl seiner Freiheitsgrade entspricht und die Lagerreaktionen allein mit den… …   Deutsch Wikipedia

  • Statisch unbestimmt — Ein statisches System (Körper, Tragwerk, Stabtragwerk) ist statisch bestimmt gelagert, wenn die Anzahl seiner Lagerreaktionen (Auflagerbedingungen) der Anzahl seiner Freiheitsgrade entspricht und die Lagerreaktionen allein mit den… …   Deutsch Wikipedia

  • Statische Bestimmtheit — Ein statisches System (Körper, Tragwerk, Stabtragwerk) ist statisch bestimmt gelagert, wenn die Anzahl seiner Lagerreaktionen (Auflagerbedingungen) der Anzahl seiner Freiheitsgrade entspricht und die Lagerreaktionen allein mit den… …   Deutsch Wikipedia

  • Prinzip der virtuellen Geschwindigkeiten — oder der virtuellen Verschiebungen ist eine allgemeine Form des Ausdrucks des Gleichgewichts eines Kräftesystems, welches an einem Massenpunktsystem angreift. Es wird dabei vorausgesetzt, daß das System der Angriffspunkte im allgemeinen Fall… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gleichgewicht (Physik) — Das Gleichgewicht beschreibt in Physik, Chemie, Biologie die Ausgeglichenheit aller Potentiale und Flüsse in einem gegebenen System einschließlich eventueller Zu oder Abflüsse eines offenen Systems. Inhaltsverzeichnis 1 Mechanik 1.1 Grundlagen… …   Deutsch Wikipedia

  • Gleichgewicht (Mechanik) — Das Gleichgewicht ist in der Physik allgemein ein sich (zumindest auf eine gewisse Zeit) nicht verändernder Zustand eines Systems. Dieser allgemeine Begriff führt in den verschiedenen Fachbereichen zu unterschiedlichen Betrachtungen:… …   Deutsch Wikipedia

  • Gleichgewicht (Statik) — Das Gleichgewicht ist in der Physik allgemein ein sich (zumindest auf eine gewisse Zeit) nicht verändernder Zustand eines Systems. Dieser allgemeine Begriff führt in den verschiedenen Fachbereichen zu unterschiedlichen Betrachtungen:… …   Deutsch Wikipedia

  • Gleichgewicht (Thermodynamik) — Das Gleichgewicht ist in der Physik allgemein ein sich (zumindest auf eine gewisse Zeit) nicht verändernder Zustand eines Systems. Dieser allgemeine Begriff führt in den verschiedenen Fachbereichen zu unterschiedlichen Betrachtungen:… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»